Dienstag, 05. Juli 2022
Notruf: 112

Warnung der Bevölkerung durch die Stadt Meiningen 


Aufgrund der aktuellen Wettervorhersagen rechnet die Stadt Meiningen mit einem Hochwassergeschehen in den Bereichen Werra, Helba, Herpf, Wallbach. Zudem besteht die Ankündigung eines Sturmgeschehens und Warnung vor Orkanböen, dass ab morgen 16.02.2022 eintreten kann. 

Bitte verfolgen Sie die Wettervorhersagen mit besonderer Aufmerksamkeit! Im Bereich von Straßen und dem öffentlichen Verkehrsnetz kann es daher zu kurzfristigen Einschränkungen kommen. Die Feuerwehr Meiningen und Ordnungsbehörde der Stadt Meiningen bitten die Bevölkerung der Stadt Meiningen mögliche Vorsichtsmaßnahmen zu treffen:

  • gefährliche Stoffe oder Chemikalien sollten nicht vom Wasser erreicht werden können
  • Möbel oder andere Gegenstände in hochwassergeschützte Bereiche bringen
  • Räumen von Kellerräumen, in die Grundwasser eindringen kann oder die volllaufen können
  • gefährdete Fenster und Türen sowie Abflussöffnungen abdichten
  • Abschalten elektrischer Geräte und Heizungen in Räumen, die volllaufen können (Stromschlaggefahr)
  • Stellen Sie schon vor dem Sturm Ihr Fahrzeug in eine Garage. Sichern Sie lose Gegenstände (Mülltonnen, Gartenmöbel, usw.) rund um Ihr Haus.
  • Halten Sie sich während des Sturms in einem Gebäude auf. Schließen Sie Fenster und Türen.
  • Niemals bei Sturm in Waldgebiete gehen oder fahren. Rechnen Sie auch in der Stadt mit umherfliegenden Gegenständen, abstürzenden Dachziegeln oder Ästen.
  • Halten Sie Abstand zu Baugerüsten, Hochspannungsleitungen u. ä.
  • Verzichten Sie darauf, Sturmschäden (wie lose Dachziegel) während des Unwetters zu beseitigen. 
  • Sie können sich informieren unter:

Auch die Feuerwehr Einsatzkräfte der Stadt Meiningen befinden sich bereits in Vorbereitung auf das Hochwasser, um im Einsatzfall bestens gewappnet zu sein. Natürlich hoffen wir alle, dass die Vorhersage nicht eintreten wird. Die Wasserstände werden regelmäßig durch uns kontrolliert. Die Situation wird von den Einsatzkräften vor Ort und durch die Ordnungsbehörde der Stadt Meiningen fortlaufend überprüft und gegebenenfalls neu bewertet.

 

Mit freundlichen Grüßen

Stadt Meiningen

Bürgermeister